Pia Neumann illustriert beim Feuerpudel am 7. Februar 2017

Posted by on Jan 31, 2017

 

Im Februar wird Pia Neumann das Konzept*Feuerpudel tatkräftig unterstützen. Wir freuen uns ungemein, dass sie den Weg nach Berlin auf sich nimmt, um die Texte des Abends aus ihrer ganz eigenen Sicht zu kommentieren. Wir haben ihr dazu ein paar Fragen gestellt.

 

K*P: Was macht eigentlich eine Illustratorin?

Pia Neumann: Eine Illustratorin wandelt ihre Weltwahrnehmung in eine wahrnehmbare Welt um und kann dadurch helfen, Dinge und Zusammenhänge auf besondere Art zu erklären. Sie kann auch einfach nur abbilden und den Sehenden mit treffendem Geschmack visuell bereichern. Es geht um Bildsprache, die manche Menschen besser verstehen können, als komplizierte, ausführliche Texte. Manchmal sitzt die Illustratorin auch an ihrem Schreibtisch und spitzt lieber alle ihre Stifte an, anstatt ein – ach so gelungenes – Stück Selbstverwirklichung anzufertigen. Illustratorin sein ist ein ständiges Überprüfen der Fähigkeit, Sehen und Fühlen zu verbinden.

K*P: Warum Illustration, warum zeichnen?

Pia Neumann: Ich bin ein Bilderjunkie und würde ich nur konsumieren, würde ich in meiner Bilderflut untergehen. Deswegen muss ich den Output ernst nehmen und ihn in die Tat umsetzen.

K*P: Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Pia Neumann: Ehrlich, launisch und leidenschaftlich, dazu eine fette Portion Farbe.

K*P: Kannst du von deiner Arbeit leben?

Pia Neumann: Momentan nicht, aber mein Leben arbeitet davon, das empfinde ich als viel wichtiger.

K*P: Und was bringt die Zukunft?

Pia Neumann: Am Besten viel Begeisterung für mein kleines Label MANIC PATTERN und die dazugehörige Ladenfläche in Leipzig, auf der ich meine Ergebnisse in Sachen Backleidenschaft, Second-Hand-Begeisterung und Muster-Manie, zusammen mit Gleichgesinnten, ausbreiten kann.

K*P: Danke für deine Zeit!

Pia Neumann: Sehr gerne, die ist nun ja zu unseren geworden!

 

 

Pia Neumann ist Diplom-Designerin und hat an der Fakultät Gestaltung der HS Wismar studiert, kommt aus Lübeck und lebt in Leipzig. Ihre Arbeiten finden sich unter anderem auf ihrem Blog frau neu mann.

1 Comment

  1. GLEISWILDNIS » Konzept*Feuerpudel Nachbereitung – Februar
    10. Februar 2017

    […] Belohnung gab es dann Eyecandy von der Illustratorin Pia Neumann und Earcandy (zugegeben, das ist keine gute Wortneuschöpfung) von unseren Autor*innen, deren Texte […]

    Reply

Leave a Reply

X